STEP Verein

Ziel

Der 2014 gegründete gemeinnützige Verein setzt sich ein für Wertschätzung, Respekt und Kooperation im Familienalltag, in Kindertagesstätten, Schulen und Institutionen der Erziehungshilfe durch die Anwendung des pädagogischen Konzepts von STEP.

 

DAS STEP TELEFON – BEI STRESS IM ERZIEHUNGSALLTAG

Erfahrene STEP ErziehungsexpertInnen helfen Eltern, Stress und Herausforderungen im Umgang mit ihren Kindern und Jugendlichen in diesen anstrengenden Zeiten gut zu bewältigen.
STEP ExpertInnen unterstützen Eltern bundesweit, anonym und kostenlos unter: 0211 – 81 97 10 81.
7 Tage die Woche von 8:00 – 20:00 Uhr, sowie Montag – Mittwoch bis 22:00 Uhr

 

Aufgaben

Der Verein stellt sich insbesondere folgende Aufgaben:

  • Die Durchführung von Projekten (bundesweit) zur Förderung der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft durch STEP Weiterbildungen in

Schulen (Lehrerfortbildungen und Elternkurse),

Kitas und der Kindertagespflege (Weiterbildungen für Erzieher/innen/Kindertagespflegepersonen und Elternkurse),

Institutionen der Erziehungshilfe (Weiterbildungen für pädagogische Fachkräfte und Elternkurse)

anderen gemeinnützigen Bildungseinrichtungen.

  • Finanzielle Unterstützung für Eltern, die zum Personenkreis des § 53 Nr. 2 AO gehören und die an einem STEP Elternkurs teilnehmen möchten, aber aufgrund ihrer wirtschaftlichen Lage die Kosten nicht tragen können.
  • Qualitätssicherung des STEP Programms (durch wissenschaftliche Evaluation, Supervision)

Satzung

Hier können Sie die vollständige Satzung des Vereins nachlesen.

bib-logo
Mitglied im Bundesverband Innovative Bildungsprogramme

Der Bundesverband ist der Zusammenschluss der wichtigsten und erfolgreichsten Schulentwicklungs- und Schulunterstützungsprogramme. Er setzt sich für ein chancengerechtes und innovatives Bildungssystem für Kinder und Jugendliche ein um sie auf die Anforderungen einer sich rasant ändernden Welt vorzubereiten.

weitere Infos hier

 

Teilhaber am Netzwerk Stiftungen und Bildung im Bundesverband Deutscher Stiftungen

Das Netzwerk  setzt auf Kooperation von Bildungsakteuren und Wirkung auf lokaler Ebene.

weitere Infos hier

halbkreis-unten